UNESCO-Projektschule
REALSCHULE HEINSBERG

 

Mensa 02 mittel

Im Schuljahr 2013/2014 gibt es in unserer Mensa die Möglichkeit, jeweils Dienstag und Donnerstag in der der Zeit von 13.00 bis 13.30 Uhr ein gesundes und preiswertes Essen einzunehmen. Die Cafeteria des Krankenhauses Heinsberg wird für uns für jeden dieser Tage zwei Menüs zubereiten.

Ein Essen kostet 3,00 EUR.

Beispiele für die Menüauswahl können Sie später eine Übersicht des Speiseplans im Internet unter http://rsheinsberg.inetmenue.de einsehen.

 

Mensa 01 mittel

Wenn Ihr Kind am Mittagessen teilnehmen soll, ist Folgendes erforderlich:

- Sie füllen das Anmeldeformular[LINK] aus und geben dieses im Büro ab. Wenn Sie im Formular Ihre Email-Adresse angeben, werden Sie automatisch über einen zu niedrigen Kontostand informiert.

- Sie überweisen einen beliebigen Betrag auf das Schulessen-Konto bei der Raiffeisenbank Heinsberg (BLZ 37069412) mit der Kontonummer 5492094015, IBAN: DE 34370694125492094015, BIC: GENODED 1 HRB (Sie müssen selber kein Konto bei der Raiffeisenbank eröffnen).

Achtung: Bitte auf die Überweisung den Namen Ihres Kindes angeben!

 

 

Ihr Kind bekommt dann eine Chipkarte von uns, auf der unsichtbar eine Identifikationsnummer für Ihr Kind gespeichert ist. Als Pfand werden einmalig 5,- EUR abgebucht, davon sind 2,50 € Bearbeitungsgebühr und 2,50 € Pfand für die Karte. Sie oder Ihr Kind bestellen online oder mit der Chipkarte am Terminal in der Schule das Menü 1 oder Menü 2 bis 12.00 Uhr einen Tag vor Essenseinnahme, Mensa 00 mittelDamit erfolgt automatisch die Abbuchung von 3,00 EUR von Ihrem überwiesenen Betrag und auf der Chipkarte wird das bestellte Menü gespeichert. In der Mensa wird die bezahlte Menübestellung durch Auflegen der Chipkarte auf ein Lesegerät eingelesen. Das Mensapersonal gibt dann das entsprechende Menü aus.

Abbestellungen (z.B. wegen Krankheit Ihrer Tochter/Ihres Sohnes) sind am Tag der Essenseinnahme bis 10.00 Uhr möglich. 

Schafhausener Straße 41
52525 Heinsberg


Tel.: 02452/5028
Fax.: 02452/23760
mail: rsheinsberg@t-online.de