UNESCO-Projektschule
REALSCHULE HEINSBERG

                                     © United Nations

 Unsere Zukunft in deinen Händen - 17 Ziele die die Welt verändern!

So lautete der Titel des diesjährigen UNESCO - Projekttages, an dem alle Klassen der Realschule Heinsberg teilnahmen.

Die Vereinten Nationen haben sich ehrgeizige Ziele gesetzt: mit der Agenda 2030 soll die Welt besser werden. in allen Bereichen des menschlichen Zusammenlebens wie zum Beispiel Bildung, Umweltschutz, Kultur oder Nachhaltigkeit will man Fortschritte erreichen. Diese, in den sogenannten "Social Development Goals" oder kurz SDG´s zusammengefassten Ziele bildeten den Rahmen des diesjährigen Projekttages. Der Projekttag selbst bildete dabei den Höhepunkt und den Abschluss der z.T. schon vorher im Unterricht begonnenen Projekte.

Vielfältig wie die SDG´s waren auch die Themen, die in den einzelnen Klassen bearbeitet wurden. Sie reichten vom Besuch eines Wasserwerkes über das Pflanzen des Baums des Jahres, der Esskastanie, über  und 100 weiteren Bäumen bis zum Anlegen eines Hochbeetes oder dem Kochen aus Abfällen. Am Ende des Schultages wurden die Ergebnisse von den jeweiligen Klassen präsentiert und konnten von den übrigen Klassen besichtigt werden.

 

Ausführliche Informationen zu den SDG´s finden Sie hier: Sustainable Development Goals

Nachfolgend eine Übersicht der behandelten Themen:

 

 

Thema

5 a

Besuch des Begas-Hauses in Heinsberg Geschichte erkunden

5 b

Frühlingswerkstatt u.a. Anlegen eines Hochbeetes

5 c

Plant for the planet: u.a. Pflanzen von ca. 100 Bäumen

5 d

Alt sein – Würde/Bürde, Besuch eines Altenheims

5 e

Frühlingswerkstatt

6 a

UNESCO – SDG´s: Was kann ich tun?

6 b

Fairer Handel, Besuch bei einem Rosenhändler

6 c

Gambia-Werkstatt: Leben in Gambia

6 d

Gambia – Fauna: Leben in Gambia

6 e

 

7 a

Schrift vom Untergang bedroht

7 b

Besuch der Kläranlage Oberbruch: Sauberes Wasser – was kann ich tun?

7 c

Frühstücken – gesund und nachhaltig

7 d

Besuch der Kläranlage Oberbruch: Sauberes Wasser – was kann ich tun?

7 e

UNESCO -

8 a

Berufsfelderkundung Girls Day/Boyas Day

8 b

Berufsfelderkundung Girls Day/Boyas Day

8 c

Berufsfelderkundung Girls Day/Boyas Day

8 d

Berufsfelderkundung Girls Day/Boyas Day

8 e

Berufsfelderkundung Girls Day/Boyas Day

9 a

Leben unter Wasser

9b

Ein gesundes Leben, Rezepte und Verkauf

9 c

Jazz, UNESCO-Day of Jazz

9 d

Kochen und Essen aus Abfall

9 e

Besuch Wasserwerk Gangelt-Niederbusch

10 a

Wattenmeer, ein Kulturerbe in Gefahr

10 b

Besuch des Begas-Hauses Heinsberg: Geschichte erleben

10 c

Müll an unserer Schule

10 d

Geocoaching Haaren

10 e

Artgerechte Tierhaltung / Ernährung

 

Einige Impressionen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schafhausener Straße 41
52525 Heinsberg


Tel.: 02452/5028
Fax.: 02452/23760
mail: rsheinsberg@t-online.de