UNESCO-Projektschule
REALSCHULE HEINSBERG

Afrika - Tag

Beim großen Aftrika - Tag in Mönchengladbach stellte unsere Schule neben weiteren UNESCO - Projektschule 17 nachhaltige Entwicklungsziele vor. "Wir wissen, Afrika ist die Wiege der Menschheit. Wir alle verbinden mit Afrika verschiedene Dinge, wie etwa tolle Tänze und heiße Rhythmen.

Aber auch Armut und Flüchtlingsströme haben sich in den Köpfen der Menschen eingebrannt." stellte die Rektorin des Berufskollegs Volksgartenstraße fest. Grund genug, auch für unsere Schüler, sich an der Gestaltung dieses Tages zu beteiligen. 2015 definierten die Vereinten Nationen 17 Nachhaltigkeitsziele, die bis 2030 erfüllt sein sollen, damit allen Menschen der beteiligten Staaten ein gutes Leben in einer gerechten, nachhaltigen Welt möglich ist. Beim Afrika - Tag wurde diese 17 Ziele auf den schwarzen Kontinent übertrage und dargestellt, was getan wird, um diese Ziele zu erreichen. Bildung ist dabei ein Schwerpunkt.

Diesem Ziel hat sich auch unsere Schule verschrieben. Die in einem Workshop hergestellten, mit Solarpanels versehenen Schulranzen ermöglichen es den Kindern Afrikas auch nach Sonnenuntergang ihre Aufgaben zu erledigen. "Kinder in Afrika helfen ihren Eltern nach der Schule im Haushalt und haben erst am Abend Zeit für ihre Schulaufgaben. Aber ohne Licht können sie diese dann natürlich nicht machen." erläuterte Magnus Moll aus der Klasse 9d. 50 Schultaschen sind bereits fertig und stehen für den Versand nach Gambia bereit. "Wir haben unsere Fünftklässler gefragt, ob sie uns ihre alten Tonis geben können und viele waren bereit zu spenden." so Ilona Schäfer ebenfalls aus der 9d. 

In einer abschließenden Podiumsdiskussion an der auch der der Bundeskoordinator der UNESCO - Projektschule Ulrich Eisen teilnahm, überzeugte unsere Schülerin Erza Gashi (9a) mit schlagkräftigen Argumenten. Natürlich fand auch die fair gehandelte Schokolade an unserem Stand reißenden Absatz.

Afrika - Tag 2

 

Schafhausener Straße 41
52525 Heinsberg


Tel.: 02452/5028
Fax.: 02452/23760
mail: rsheinsberg@t-online.de